Die Schlucht von Imbros Die Schlucht von Imbros ist die zweitbeliebteste Schlucht für Wanderer auf Kreta
Die Entfernung beträgt 8 km, die Gesamtabfahrt beträgt etwa 600 m und die durchschnittliche Gehzeit beträgt etwa 2,5 Stunden. Der Weg ist im Allgemeinen leichter zu Fuß. Dies ist die Art von Spaziergang, die Sie leicht mit Kindern gehen können.

 

Danach wird die Schlucht etwas breiter und nach etwa 15 Minuten erreichen Sie die Straße und das Dorf Komitades, in dem Sie zahlreiche Tavernen finden.

 

Die Schlucht ist ganzjährig geöffnet. Dies macht es besonders beliebt im Frühling (April), wenn die Schlucht von Samaria in der Regel noch geschlossen ist.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Einzelheiten:
Dauer: 7 Stunden
Abholung: 08:30 Uhr
Rückkehr: 15:30 Uhr

Zusätzliche Kosten:
Transport: (Abholung von und Unterkunft zu / von Sehenswürdigkeiten)
Bitte kontaktieren Sie uns, um den bestmöglichen Preis für Ihr Team für diese Reise zu erhalten

Eintrittspreise:
Für archäologische Stätten / Museen, Begleitpersonen und Mahlzeiten sind nicht enthalten.

Kosten: Eingang der Schlucht 3.50

Vergessen Sie nicht mitzubringen:
Bequeme Schuhe (Turnschuhe), Geld für Mittag- und Eintrittspreise, Badutensilien, eine Mütze, eine Flasche Wasser

Hinweis:
Dieser Ausflug wird für Liebhaber der wilden Natur angenehm sein! Es wird nicht empfohlen für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie für Familien mit kleinen Kindern.

Buchen Sie diesen Ausflug

Brauchen Sie Hilfe?

Wir sind 24/7 erreichbar